Ihr erfolgreicher Start ins Internet of Things

Direkt zum Produkt:

Übersicht

Ob Sie Ihre bestehende Elektronik erweitern oder neue für vernetzte Anwendungen entwickeln - wir machen Ihre Produkte fit für das IoT. Wir unterstützen Sie von der Konzeption bis zur Serienproduktion.

Kundenspezifische Entwicklungen basieren auf den Funkmodulen phyWAVE die mit unterschiedlichen Sensoren und Low-Power-Anwendungsbeispielen erhältlich sind. Auf Wunsch integrieren wir die Module auch in Flat-Designs oder arbeiten mit SoCs von Partnerunternehmen zusammen.

Bei der Verwendung von PHYTEC-Modulen profitieren Sie von den erweiterten Dienstleistungen während der Entwicklung wie Konformität zu EMV Richtlinien, Kompatibilität, Serientests und erfolgreiche Feldversuche. Darüber hinaus beobachten wir Marktentwicklungen und geben Orientierung über die Vielzahl der Optionen und Protokolle.

Vorteile

  • Kosteneffizient
  • Geringer Energieverbrauch - jahrelange Lebensdauer der Batterie
  • Individuelles Design auf Basis von Standardprodukten
  • Kompakte Formfaktoren

Warum Low-Power IoT-Lösungen

Der Fortschritt des Internet of Things hängt von einer kostengünstigen, stromsparenden Konnektivität ab, die nicht unbedingt über herkömmliche Mobilfunk- und Wi-Fi-Netze bereitgestellt werden kann.
In vielen Projekten können Mikrocontroller (MCUs), Sensornetzwerke und Kommunikationstechnologien mit niedrigerer Leistung wie Bluetooth Low Energy verwendet werden, um die Kosten zu senken und die Akkulaufzeit zu verlängern.

Unsere Lösungen im Detail

reel board (overview and documentation)

Das reel board ist ein Evaluation Board mit dem Nordic Semiconductor nRF52840 SoC. Entwickelt wurde das Board von der PHYTEC Messtechnik GmbH in Zusammenarbeit mit dem Zephyr Project für den Hackathon - "Get Connected". 

Lesen Sie mehr:

Evaluieren Sie Ihre Anwendungen mit dem reel board:

Das reel board
Das reel board ist ein Evaluation Board mit On-Board-Komponenten wie Debug-Adapter, Sensoren, Batteriehalter, passiver Anzeige und USB. Es wird im Zephyr-Projekt vollständig unterstützt.

reel board Erweiterungen - Linkboards
Linkboards erweitern den Einsatz des reel board um spezifischere Projekte für das Prototyping. Ethernet, CAN, GPS, OLED-Display sowie weitere Sensoren sind mögliche Erweiterungen.

MCU-Module sind austauschbar
Das reel board bietet die Möglichkeit, die Haupt-MCU des Boards zu wechseln. Zu diesem Zweck gibt es austauschbare Module zum Evaluieren des Nordic nRF52840 und des NXP KW41Z. Dies macht die Peripheriegeräte des reel board (passive Anzeige, Sensoren, Debug-Adapter, Erweiterungsstecker) zu einer generischen Basis für die Evaluierung verschiedener SoCs.

Software-Prozess

Durch die Bereitstellung eines skalierbaren, anpassbaren, sicheren und Open-Source-Betriebssystems adressiert das Zephyr-Projekt die sich entwickelnden Anforderungen der Entwicklung vernetzter Geräte. Wir helfen Ihnen, mit Zephyr in Ihrem Projekt zu beginnen.

Lesen Sie mehr.

Standardprodukte für individuelle Projekte:

PHYTEC realisiert die komplette Anpassung der Hardware an Ihre Aufgaben mit minimalen Entwicklungskosten.Die Systemspezialisierung auf die Anwendung erfolgt auf der Basisplatine, die das Modul trägt. Basisplatinen haben eine geringe Komplexität und können frei nach Ihren Vorgaben hinsichtlich Schnittstellen, Funktionalität, Größe und Format gestaltet werden. Unsere Funkmodule ermöglichen eine einfache Integration in Ihre individuellen Bedürfnisse.

Kostengünstiger als Sie vielleicht denken
Dank Verwendung vorentwickelter Komponenten und der Erfahrung unserer Ingenieure aus bestehenden Projekten ist die Entwicklung einer individuellen Hardware kostengünstiger, als Sie vielleicht denken.

Lesen Sie mehr.

So professionell, wie Sie es erwarten
PHYTEC entwickelt und produziert seit über 30 Jahren Elektronik für den industriellen Serieneinsatz. Festgeschriebene Prozesse sichern unser Know-how und die Erfahrung unserer Mitarbeiter und machen Produktionsergebnisse nachvollziehbar. Elektroniken und Komplettlösungen von PHYTEC wurden nach zahlreichen industriellen Normen qualifiziert.

Lesen Sie mehr.

Qualität - Made in Mainz
Ihr individuelles Serienprodukt wird, genau wie unsere Standard-Hardware, in unserem Werk in Mainz gefertigt. Dies ermöglicht kurze Reaktionszeiten und die flexible Erfüllung individueller Wünsche, einschließlich Montage- und Rollout-Service.

Lesen Sie mehr.

Starten Sie Ihr Projekt

Unsere Experten beraten Sie persönlich bei Ihrem Projekt und entwickeln gemeinsam mit Ihnen maßgeschneiderte oder maßgeschneiderte Lösungen für Low-Power-Anwendungen auf Basis von IoT. Sprechen Sie mit uns über Ihr Projekt!

Wir sind für Sie da!

Telefonisch unter +49 (0) 6131 9221- 32
per E-Mail an contact@phytec.de

Oder über unser Kontaktformular »

TwitterLinkedInXingFacebookYouTube